Vorträge

Bitte schreiben Sie mir eine E-Mail unter sabinegoettel@gmx.de, wenn Sie mit mir einen Termin für einen Vortrag zu einem der nachfolgenden Themen verabreden möchten und/oder nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten wünschen. Vielen Dank!

  • HÖHLE FÜR MOLCHE U. MENSCHENFEINDE –
    Gottfried Benn in Hannover
  • NICHT DAHEIM UND DOCH ZUHAUSE –
    Else Lasker-Schülers Traum vom brüderlichen Nahen Osten
  • IM GEWITTER DER ROSEN –
    Ingeborg Bachmann und Paul Celan
  • DER TUGENDHAFTE HUND und andere Balladen
    aus drei Jahrhunderten
  • ZWISCHEN ALLEN STÜHLEN – Erich Kästner
  • ES KRIBBELT UND WIBBELT WEITER –
    Theodor Fontane und seine Zeit
  • SALAT VON ENGELSBEINEN –
    Theodor Fontane auf Reisen
  • DIALOG DER KULTUREN
    Goethe und der WEST-ÖSTLICHE DIVAN
  • Schule des Herzens: GRIMMS MÄRCHEN
  • VOM HIMMEL AUF DIE ERDE GEWORFEN –
    Die Memoiren der jüdischen Kauffrau Glückel von Hameln
  • DENK ICH AN DEUTSCHLAND –
    Heinrich Heine – Romantiker wider Willen
  • NOCH GLAUBST DU AN GLÜCK?
    Heinrich von Kleist
  • GOLDENES HERZ UND EISERNE SCHNAUZE –
    Kurt Tucholsky
  • DER STOFF, AUS DEM DIE TRÄUME SIND –
    William Shakespeare
  • WAR SHAKESPEARE EIN ITALIENER? –
    Woher Shakespeares Italienkenntnisse kommen
  • MAN SIEHT NUR MIT DEM HERZEN GUT –
    Antoine de Saint-Exupéry
  • VON EINEM LEBEN UND VIELEN TODEN –
    Porträt der Dichterin Inge Müller
  • ICH BIN ERWACHT IN EINEM KERKER –
    Kaiserin Elisabeth von Österreich
  • TOTENTANZ – Gedichte und Geschichten über den Tod
  • ADAMS APFEL –
    Texte und Musik rund um ein verführerisches Obst
  • 1968 – HOMMAGE AN DIE REVOLTE
    Texte, Meinungen und Analysen zu einer aufregenden Epoche
  • MYTHOS RAF?
    Texte und Analysen zu einem deutschen Phänomen
  • TENDENZIELL KRIMINELL? –
    Ein literarischer Streifzug durch die Kriminalgeschichte Hannovers
  • ES WEIHNACHTET SEHR! –
    Heiteres und Besinnliches zum Advent
  • ES IST EIN ROSS ENTSPRUNGEN –
    Weihnachten mit Julie Schrader