Marieluise Fleißer

Die bedeutendste Autorin des 20. Jahrhunderts ist Marieluise Fleißer, die hat keinen Nobelpreis bekommen, da dürfte ich ihn ja gar nicht annehmen.

Elfriede Jelinek, 2004


In Heft 15 der Schriftenreihe der Marieluise-Fleißer-Gesellschaft erscheinen demnächst:

Sabine Göttel: Die sanfte Radikale. Zu Schreib- und Lebensweisen der Marieluise Fleißer.
Vortrag, gehalten am 03.07.2023 im Literaturforum im Brecht-Haus Berlin als Auftakt der Themenwoche „die Fleißerin“. Marieluise Fleißer in Berlin und Bayernwww.lfbrecht.de

Sabine Göttel: Wie haben Sie’s mit der Poesie, Frau Fleißer? Fiktives Interview mit Marieluise Fleißer.
Szenische Lesung mit Margret Gilgenreiner und Sabine Göttel (Musik: Ulrich Sommerrock), Matinée am 04.02.2024 im Altstadttheater Ingolstadt als Auftakt des Marieluise-Fleißer-Jubiläumsjahres zum 50. Todestag der Dichterin 2024
2024 – Marieluise-Fleißer-Gesellschaft Ingolstadt e.V. (fleisser.net)

„Wie haben Sies mit der Poesie Frau Fleißer“ – Kulturkanal Ingolstadt Kultur aus Pfaffenhofen und Eichstätt sowie Neuburg-Schrobenhausen (kulturkanal-ingolstadt.de)

Schriftenreihe der Fleißer-Gesellschaft – Marieluise-Fleißer-Gesellschaft Ingolstadt e.V. (fleisser.net)


Bisher sind erschienen:

Sabine Göttel: „Natürlich sind es Bruchstücke“. Zum Verhältnis von Biographie und literarischer Produktion bei Marieluise Fleißer, St. Ingbert (Röhrig) 1997

Sabine Göttel: Liebe in Zeiten der Sachlichkeit. Brecht führt Marieluise Fleißer in den Englischen Garten, in: Dreigroschenheft. Informationen zu Bert Brecht, Nr. 1/2002

Sabine Göttel: Im Schatten des Genies? Bertolt Brecht in Leben und Werk Marieluise Fleißers, in: Dreigroschenheft. Informationen zu Bert Brecht, Nr. 4/2001

Sabine Göttel: Marieluise Fleißer – Zeitzeugin für Bertolt Brecht?, in: Schriftenreihe der Marieluise-Fleißer-Gesellschaft e.V., Heft 2, Ingolstadt 1999

Buchhandlung Stiebert, Ingolstadt Januar/Februar 2024